Das wollen wir:
• Die Klienten haben eine Be·schäftigung.
• Die Klienten machen etwas Wichtiges.
• Die Be·schäftigung macht den Klienten Spass.
Deshalb gibt es im Brüttelenbad viele Ateliers.
Ateliers sind Werk·stätten.
In den Ateliers gibt es viele ver·schiedene Be·schäftigungen für die Klienten.

Ateliers


Die Ateliers sind Werk·stätten.
In den Ateliers machen die Klienten schöne Produkte.
Dabei lernen die Klienten immer wieder etwas Neues.
Und die Klienten haben eine Be·schäftigung.
Wir verkaufen die Produkte von den Klienten.
Die Klienten machen auch Arbeiten im Haushalt vom Brüttelenbad.
Zum Beispiel:
• Die Reinigung von der Wäsche.
• Die Reinigung von den Ateliers.
• Oder Reparaturen in den Räumen vom Brüttelenbad.
Die Klienten wissen:
Diese Arbeiten sind wichtig.